1. Startseite
  2. INTERAKTIONEN
  3. GASTSPIELE
  4. WE ARE ALL IN THIS TOGETHER

We are all in this together

Tanzperformance mit Live-Musik

Egal ob im virtuellen oder im realen Raum – sobald sich mehrere Menschen versammeln, verbinden sie sich zu einem Kollektiv, einem Körper. Dieser agiert nach eigenen Regeln. Die Handlungen Einzelner beeinflussen das Verhalten und Sein Aller. So können sich starke Kräfte entwickeln, wie in unterschiedlichen Kontexten zu beobachten ist: von Aufständen wie dem Arabischen Frühling über soziale Bewegungen wie Occupy Wall Street bis zu zeitgenössischen Informationstechnologien wie Facebook, Wikipedia und zahlreichen Open Source Ansätzen oder in Ideen von sozialem Unternehmertum und Tauschökonomien. Die Tänzerin I-Fen Lin aus Luzern, Schweiz und der Tänzer Ming Poon aus Berlin, Deutschland fühlen der Kraft einer solchen Körperschaft auf den Zahn. Mit «We are all in this togther» schaffen sie einen Raum, in dem alle Anwesenden die Konsequenzen Ihrer Beteiligung oder deren Unterlassung unmittelbar zu spüren bekommen. In dieser Performance werden die Zuschauer zu Teilnehmer_innen und Kollaborateur_innen, welche direkten Einfluss auf das Bühnengeschehen haben. Sie sind der größte Bestandteil des kollektiven Körpers aus und mit dem der Abend entsteht. Wird dieser kollektive Körper vereinheitlichen? Oder zerfällt er in einzelne Partikel?
We are all in this together – will we make it or will we break it?

Tanz: I-Fen Lin (Schweiz) und Ming Poon (Deutschland)

TERMINE

23. Ocktober bis zum 4. November 2016
bei steptext zu Gast und arbeiten an ihrer aktuellen Produktion